Was man alles so mit Met anstellen kann...

Einige Menschen haben mich oft gefragt warum es Met nur auf Mittelalter- oder Christkindlmärkten gibt, das musste ich dann zwingend verneinen...

Denn der Met ist kein Getränk der nur auf diesen angesprochenen Märkten zu finden ist.

Er kann auch sehr gut übers ganze Jahr getrunken werden, in sämtlichen Varianten, pur, als Cocktail oder gar als Bowle. Man muss sich einfach nur damit befassen und auch mal den Mut haben etwas zu experimentieren.

Metbowle (für ne nette Runde oder den Tag danach)

4-5 Flaschen Met lieblich 0,75l (je nach mittrinkenden Menschen auch mehr)

Früchte nach eigener Wahl (ich bevorzuge aufsaugende Früchte, da fühlt sich der Met drin wohl, z.B. Erdbeeren, Ananas, Pfirsiche etc.)

Met mit Früchten am Vorabend der Party in eine Schüssel oder Bowlekrug/glas füllen.

Abgedeckt ziehen lassen, am nächsten Tag trinkbereit, man kann auch je nach Belieben mit einem süßen Sekt auffüllen oder einen farblichen Akzent setzen mit einem guten Schuss Blue Curacao auf Grün stellen.

Zum Wohl !!!

M & M (nein nicht dieses runde bunte Zeugs aus der Tüte)

Met und Melone ist ganz einfach zu kreieren. Ein netter Partygag zum Mitlöffeln.

1 Wassermelone nach Wahl

1-2 Flaschen Met lieblich(oder mehr...kommt auf die Melone an)

Die Melone halbieren oder halbiert kaufen, auf einem Teller, oder auch nicht, plazieren,

mit einem Löffel oder Messer leicht in die Melone einstechen,

Met über die Melone giessen (bitte nicht zuviel daneben).

Einwirken lassen, Löffel verteilen und los geht's.

Man kann natürlich auch gesittet die Melone in Gläser verteilen und nochmals mit Met aufgiessen, aber da wären wir ja fast wieder bei der Bowle ...

Met "KiBa" (und ja es ist genau das drin...)

Zutaten für ein Cocktailglas mit 300ml Füllmenge

Kirschmet 150 ml

Bananensaft 100 ml

nach Bedarf mit Kokos-Sirup und/oder 2cl Vodka oder weißen Rum verfeinern

Eine halbe Banane mittig aufschneiden(nicht komplett durch) und über den Glasrand als Deko oder Nachspeise platzieren

Met "SoS" (es ist kein Hilferuf...)

Zutaten für ein Cocktailglas mit 300ml Füllmenge

Lieblicher Met 200 ml

1 Spritzerchen Holunder-Sirup (ja leicht "Hugo" lastig)

mit trockenem Sekt auffüllen

weiteres folgt...