Met Rezepte

Da uns immer einige Kunden fragen was man mit Met oder unseren anderen Produkten noch so anstellen kann…hier ein paar Vorschläge und Rezepte von uns selbst und auch Freunden die gerne experimentieren.

Viele Menschen meinen immer Met und alkoholische Honigprodukte wären nur was für den Winter…
NEIN !!! Auch in den wärmeren Monaten schmeckt Met, Liköre oder die härteren Sachen sehr gut und nicht nur pur.

Die Met-Melone

Wir haben das “Rad” ähh die Melone nicht neu erfunden, aber mit unserem Met im Sommer eine wahre Geschmacksbombe, vor allem gekühlt wenn möglich.

Zutaten:
1 Wassermelone (Größe je nach Lust und Laune oder Personen die mit naschen möchten)
1 Fl. Met oder Honig Gin (falls man es härter mag) nach Bedarf auch gerne mehr.

Melone halbieren > mit Löffel mehrmals einstechen > Met/Gin auf beide Hälften verteilen > kalt stellen oder gleich in Stücke schneiden und genießen

Penicillin

Dieser Cocktail entstand “erst” im Jahre 2005 in einer bekannten New Yorker Bar. Unser guter Freund und Kunde Max kreierte den “Penicillin” mit unserem Honigwhisky neu und er ist genial.

Zutaten:
6 cl (3 kleine Schnapsgläser) Honey & Whisky

2 cl frischer Zitronensaft

2 cl Ingwersirup oder 1 Ingwershoot

Crushed Ice

Wenn möglich in nem Mixbecher durchschütteln oder gut durchrühren und genießen

Honig Gin mit grünem Tee

Man glaubt es kaum, aber ja auch mit gesundem grünen Tee kann man unseren Honig Gin genießen. Muss man aber nicht, man kann auch die Zuckerbrühe aus dem Laden nehmen 😉

Zutaten:

4 cl (2 kleine Schnapsgläser) Honig Gin

120 ml (oder mehr, je nach Geschmacksliebe) grüner Tee (Eistee ginge auch)

2 Teelöffel Honig (muss man aber nicht)

paar Eiswürfel dazu

Und ab geht’s, Wohl bekomm’s und natürlich genießen

Metbowle

Der Klassiker schlecht hin… halt mit köstlichem Met.

Geht immer egal für bei welchem Anlass oder auch ohne Anlass.

Zutaten:

2-3 Flaschen Met (hier geht ihr ganz nach eurem Geschmack, ich empfehle lieblichen Met)

1 Flasche Sekt halbtrocken

verschiedene Früchte oder auch nur eine Sorte wie man mag

Am besten den Spaß am Tag vorm ausschenken ansetzen, da hat man mehr davon.

Wenn man noch etwas farblich gestalten mag, darf man gerne 1-2 Schluck Blue Curacao dazu geben.

Schmecken lassen !!!